Optimierung von Geschäftsprozessen

Die Ausgestaltung und Performance von Geschäftsprozessen an der Schnittstelle zum Kunden hat entscheidenden Einfluss auf die Wahrnehmung eines Unternehmens und seiner Produkte und Dienstleistungen. Und diese subjektive Wahrnehmung wird im Internet in zahlreichen Foren, Blogs und sozialen Netzen kommuniziert.

Die semantische Marktforschung mit NetRadar kann hier entscheidungsrelevante Erkenntnisse für die Optimierung von Geschäftsprozessen liefern:

  • Werden die Bearbeitungszeiten bspw. bei einem Kreditantrag oder einer Finanzierung einer Bank oder der Policierung oder Schadensbearbeitung bei einem Versicherungsunternehmen subjektiv als zu lang oder als kundenunfreundlich empfunden?
  • Wie wird die Kulanz wahr genommen bspw. bei der Reparatur eines langlebigen Konsumguts oder bei einem Schadensfall bei einem Versicherungsunternehmen?
  • Wie wird allgemein das Verhalten von Mitarbeitern gegenüber Kunden empfunden?

Eine semantische Analyse mit Net Radar liefert zu diesen und weiteren Fragestellungen eine konsistente Momentaufnahme, bei der Wettbewerber oder Best Performern zu Vergleichszwecken aufgenommen werden können.