Führender europäischer Erstversicherer

Für einen führenden europäischen Erstversicherer (Top 5) führte Artebis eine umfassende Analyse der Wahrnehmung des Unternehmens bei unterschiedlichsten Ziel- und Bezugsgruppen in nationalen und internationalen Märkten im Vergleich zum jeweiligen Wettbewerb und ausgewählten Best Performern durch. Der Fokus lag hierbei auf den Aspekten

  • Wahrnehmung der Marke
  • Kundenbeziehung
  • Preis-Leistungsverhältnis
  • Schadensbearbeitung
  • Image als Arbeitgeber
  • Beziehung zu Investoren und Kapitalmarkt

Die Grundlage bildete eine quantitative Analyse des gesamten Internet einschließlich Social Media-Plattformen wie branchenspezifischen Foren, Bewertungsportalen, Blogs, Nachrichtenseiten, Twitter sowie Netzwerk-Plattformen, die rund 400.000 relevante Nennungen des Unternehmens lieferte. Die Analyse lieferte zunächst ein klares Bild, welche branchen-spezifischen Aspekte und Kriterien für Kunden und Nichtkunden allgemein entscheidend für die Bewertung eines Versicherungsunternehmens sind. In einem weiteren Schritt wurde ermittelt, wie die Bewertung des Unternehmens im Vergleich zur Branche, zu direkten Wettbewerbern sowie einer vom Management definierten Peer Group aussieht.

Die Ergebnisse der von Artebis durchgeführten Analysen bildeten die Grundlage u.a. für die Optimierung von Geschäftsprozessen an der Schnittstelle zum Kunden und die Ausgestaltung der Unternehmenskommunikation.