Reputation

Reputation steht für den Ruf einer Person (oder einer sozialen Entität wie einer Organisation) in der öffentlichen Wahrnehmung oder bei einzelnen Ziel- und Bezugsgruppen. In der Reputation sind folglich eine Vielzahl individueller Erfahrungen und Einstellungen verdichtet.

Die Reputation ist für Unternehmen zum einen für das operative Geschäft von Bedeutung, da diese bei objektiv oder subjektiv als gleichwertig wahrgenommenen Produkten und Leistungen Entscheidungs- und Kaufprozesse beeinflusst. Aus einer strategischen Perspektive ist Reputation eine Komponente des ideellen Unternehmenswerts.

Eine systematische semantische Analyse des Buzz im Internet wie sie mit der NetRadar-Methodik erfolgen kann, ist in der Lage, sowohl das tendenziell kurzfristigen Schwankungen unterliegende Image eines Unternehmens als auch die Reputation abzubilden.