Search Engine Optimization

SEO steht für die systematische Optimierung einer Website mit dem Ziel einer bestmöglichen Platzierung durch Suchmaschinen in Bezug auf einen oder mehrere Suchbegriffe.

Die semantische Marktforschung mit der NetRadar-Methodik liefert auf einer dieser handwerklichen Optimierung vorgelagerten Stufe entscheidende Steuerungsinformationen hierfür. Dazu gehören Informationen darüber, welche Suchbegriffe und Themenfelder im Internet überhaupt als relevant angesehen werden. Auf dieser Grundlage können in der Kommunikation (nicht nur über eine Website) die Stärken des eigenen Unternehmens positioniert und Schwächen konkurrierender Anbieter aktiv genutzt werden.